„Straußwirtschaft zur Feuerwache“ öffnet am Wochenende

IMG_9692Am kommenden Wochenende findet rund um den Hofgartenplatz wieder einmal die wieder die Sonnenberger Kerb statt. Traditionell werden die Sonnenberger Feuerwehrmänner und -frauen wieder vor dem Feuerwehrhaus gegenüber des Hofgartenplatzes ihre „Straußwirtschaft zur Feuerwache“ eröffnen.

Los geht es am Samstag, den 22.08., ab 15:00 Uhr mit einer ökomenischen Kerbeandacht der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Sonnenberg. Im Anschluss werden Kaffee und Kuchen gereicht. Danach sind Jung und Alt zum gemütlichen Verweilen und Beisammensein in der Straußwirtschaft bis in den späten Abend hinein eingeladen. Für das leibliche Wohl sorgen die Vereinsmitglieder in bewährter Art und Weise.

Sonntagmorgen wird dann die Straußwirtschaft um 11:00 Uhr wiedereröffnet. Zum Frühschopppen werden Haspel und Wellfleisch angeboten. Da die Portionen frisch vom Metzger zubereitet werden, wird um Vorbestellung im Laufe des Samstages gebeten. Nach dem Frühschoppen bleibt die Straußwirtschaft den ganzen Tag geöffnet, dem geselligen Beisammensein bis zum Abend sollte nichts im Wege stehen. Eine Fahrzeugausstellung mit den Löschfahrzeugen der Wehr gibt allen Besuchern die Möglichkeit, sich über die moderne Feuerwehrtechnik ein Bild zu machen. Natürlich wird auch die Jugendfeuerwehr wieder an den Löschfahrzeugen bereit stehen und den kleinen Gästen ermöglichen, selbst einmal „Wasser marsch“ zu rufen und mit einem echten Strahlrohr zu spritzen.

Kommentar verfassen