Zimmerbrand in der Lichtenbergstraße – Bad brennt völlig aus

Einsatz: 21/2009
30. September 2009 – 10:27 bis 10:59 Uhr
Lichtenbergstraße

Zimmerbrand Lichtenbergstr. 30.09.09Am Mittwochvormittag wurden der Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden ein Zimmerbrand in der Sonnenberger Lichtenbergstraße gemeldet. Um 10:27 Uhr wurde daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Sonnenberg sowie Kräfte der Berufsfeuerwehr alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr an dem Mehrfamilienhaus schlugen die Flammen bereits aus zwei Fenstern im 1. Obergeschoss. Die ersteingetroffene Berufsfeuerwehr bekämpfte das Feuer mit einem C-Rohr. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte es im Bad der Wohnung. Zimmerbrand Lichtenbergstr. 30.09.09Ein Übergreifen der Flammen auf die restliche Wohnung konnte glücklicherweise verhindert werden. Das Bad brannte jedoch völlig aus. Verletzt wurde niemand.

Die FF-Sonnenberg stand mit ihrem LF 8/6 an der Einsatzstelle in Bereitschaft. Da das Feuer schnell gelöscht werden konnte, waren weitere Tätigkeiten und eine Verstärkung durch weitere Sonnenberger Einsatzkräfte nicht nötig.

FF-Sonnenberg: 6 Einsatzkräfte mit LF 8/6 sowie 3 in Bereitschaft am FwH
BF Wiesbaden: ELD1, Basis-Einheit FW3, Ergänzungs-LF FW1, VRW
Sonstige Kräfte: 1 RTW, 1 FuStW

Fotos: Wiesbaden112.de

Kommentar verfassen