FF-Sonnenberg besetzt Feuerwache 1 während Grasflächenbrand

Einsatz: 24/2010
25. April 2010 – 22:45 bis 00:09 Uhr
Feuerwache 1

Am späten Sonntagabend wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Sonnenberg durch die Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden alarmiert. Aufgrund eines Grasflächen- und Waldbrandes in Dotzheim, war die Berufsfeuerwehr längerfristig gebunden. Um den Brandschutz im Stadtgebiet sicherstellen zu können, sollte die FF-Sonnenberg die verwaiste Feuerwache 1 besetzen, um im Notfall zeitnah ausrücken zu können. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz in Dotzheim beendet und auch die Sonnenberger Feuerwehrmänner konnten wieder einrücken. Während der Wachbesetzung kam es zu keinen weiteren Einsätzen.

FF-Sonnenberg: 13 Einsatzkräfte mit LF 8/6 und MTF
FF-Rambach: —
BF Wiesbaden: DLK FW1
Sonstige Kräfte: —

Kommentar verfassen