Mülltonne im Schüsselbach niedergebrannt

Einsatz: 26/2010
24. Mai 2010 – 22:43 bis 23:17 Uhr
Goldsteintal / Schüsselbach

Die Bewohner eines Hauses im Goldsteintal bemerkten am Montagabend eine brennende Mülltonne vor ihrem Haus. Über die Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden wurde die FF-Sonnenberg und das Löschfahrzeug der Feuerwache 3 alarmiert. Aufgrund des Feiertags konnte die Feuerwehr Sonnenberg innerhalb kürzester Zeit in Richtung Gemarkung „Schüsselbach“ ausrücken.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte war die Mülltonne bereits völlig niedergebrannt. Während die FF-Sonnenberg die Reste der Mülltonne ablöschte, konnte die Berufsfeuerwehr die Anfahrt abbrechen. Auch für die Sonnenberger Einsatzkräfte war der Einsatz schnell beendet. Knapp zwei Monate zuvor brannten bereits mehrere Mülltonnen am nahegelegenen Café Waldacker nieder.

FF-Sonnenberg: 9 Einsatzkräfte mit LF 8/6, 3 Einsatzkräfte in Bereitschaft
FF-Rambach: —
BF Wiesbaden: Basis-LF FW3
Sonstige Kräfte: 1 FuStW

Kommentar verfassen