Schnell gelöscht: Grasfläche in der Hirtenstraße in Brand

Einsatz: 27/2010
23. Juni 2010 – 17:34 Uhr
Hirtenstraße

Grasflächenbrand Hirtenstraße 23.06.10Zu einem Grasflächenbrand wurden die Sonnenberger Einsatzkräfte am Mittwochnachmittag alarmiert. Oberhalb der Hirtenstraße geriet auf dem Feld liegendes, gemähtes Heu in Brand. Aufgrund des anstehenden Übungsdienstes der Jugendfeuerwehr, konnte das Löschfahrzeug der FF-Sonnenberg innerhalb kürzester Zeit ausrücken.

Grasflächenbrand Hirtenstraße 23.06.10Mit dem Schnellangriffsschlauch und einer Dunghake konnte das Feuer schnell gelöscht und eine Ausbreitung verhindert werden. Eine Verstärkung durch das ebenfalls alarmierte Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehrwache 3 und das TLF 8/18 der FF-Rambach war daher nicht mehr nötig. Bereits nach wenigen Minuten konnten auch die Feuerwehr Sonnenberg wieder einrücken.

FF-Sonnenberg: 6 Einsatzkräfte mit LF 8/6, 5 Einsatzkräfte in Bereitschaft
FF-Rambach: TLF 8/18
BF Wiesbaden: Basis-LF FW3
Sonstige Kräfte: —

Kommentar verfassen