Brandstiftung in Rohbaustelle – Feuer schnell gelöscht

Einsatz: 54/2010
7. November 2010 – 21:05 bis 21:41 Uhr
Danziger Straße

Mit der Meldung „Zündelnde Kinder in Rohbaustelle“ rückten die Löschfahrzeuge der Feuerwehr Sonnenberg und der Berufsfeuerwehrwache 3 am Sonntagabend in die Danziger Straße aus. Die ersten Einsatzkräfte waren schnell an der Einsatzstelle gegenüber dem Sonnenberger Feuerwehrhaus am Hofgartenplatz angekommen. Im Erdgeschoss einer Rohbaustelle war ein Feuerschein und eine leichte Rauchentwicklung zu sehen.

Mit einem C-Rohr konnten die Sonnenberger Feuerwehrkräfte zwei leicht brennende Holzpaletten und Papier schnell löschen. Ein Sachschaden und ein Ausbreiten des Feuer konnte durch das schnelle Eingreifen verhindert werden. Bereits nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

FF-Sonnenberg: 14 Einsatzkräfte mit LF 8/6 und MTF
FF-Rambach: —
BF Wiesbaden: Basis-LF FW3
Sonstige Kräfte: 1 FuStW

Kommentar verfassen