Kurze Wachbesetzung wegen Gasgeruch

Einsatz: 23/2012
23. Oktober 2012 – 18:50 bis 19:25 Uhr
Feuerwache 1

Ein starker Gasgeruch im Biebricher Ortsgebiet sorgte für einen größeren Einsatz der Feuerwehr. Um den Brandschutz im Stadtgebiet sicher stellen zu können, wurden die Feuerwehren Sonnenberg und Rambach alarmiert, um die verwaiste Feuerwache 1 am Kurt-Schumacher-Ring zu besetzen.Da trotz umfangreicher Erkundung und Suche keine Ursache für den Gasgeruch gefunden wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein. Die Sonnenberger und Rambacher Einsatzkräfte konnten daher noch vor Eintreffen auf der Feuerwache 1 wieder umkehren.

FF-Sonnenberg: 10 Einsatzkräfte mit LF 8/6 und TLF 8/18
FF-Rambach: TSF-W
BF Wiesbaden: —
Sonstige Kräfte: —

Kommentar verfassen