Förderverein

Mitglieder & Führung

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg besteht aus sechs Bereichen:

  • den aktiven Mitgliedern (Einsatzabteilung)
  • den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr
  • den Eltern der Kindergruppe
  • den Mitgliedern der Ehren- und Altersabteilung
  • den fördernden Mitgliedern

Die Mitglieder der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr entstammen der öffentlichen Einrichtung „Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg“ und können auch Mitglied im Föderverein sein. Neben den aus Altersgründen aus dem aktiven Dienst geschiedenen aktiven Feuerwehrleuten sind in der Ehren- und Altersabteilung auch die Ehrenmitglieder organisiert. Sie haben sich entweder in besonderer Weise um die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg oder den Förderverein verdient gemacht bzw. wurden für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Tag der Feuerwehr Sonnenberg 30.08.14Die rund 150 fördernden Mitglieder sind das Rückgrat und die wichtigste Stütze des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg. Sie unterstützen die Verwirklichung des Vereinszwecks durch ihren Mitgliedsbeitrag, durch Spenden und ihr tatkräftiges Engagement.

Der Vorstand des Fördervereins wird von allen Mitgliedern alle fünf Jahre aufs Neue gewählt. Vorsitzender ist seit 2017 Maximilian Abel. Stellvertretender Vorsitzender ist Bernd Kusch. Daneben bilden Johannes Tiebel (Kassenwart) und Sebastian Stenzel (Schriftführer) sowie Timo Engels (2. Schriftführer), Sven Pfeiffer (Veranstaltungswart), Michael Götz (Feuerwehrhaus/Segelfliegerwiese), Niklas Kusch (Technik) und Peter Kusch (Politik/Beratung) als Beisitzer den Vorstand.

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg? Hier finden Sie das Anmeldeformular in Druckversion (PDF-Datei, 114 KB). Förderndes Mitglied kann jede natürliche Person werden, die nicht Geschäftsunfähig im Sinne des BGB sind. Die Mitgliedschaft ist schriftlich beim Vorstand zu beantragen.


Aufgabe & Aktivitäten

Sonnenwendfeuer 20.06.2015Der Förderverein hat die Aufgabe, das Feuerwehrwesen – insbesondere in Wiesbaden-Sonnenberg – zu fördern. Diesen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zweck verfolgt der Verein, indem er direkt die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg sowie die Jugendfeuerwehr und Kindergruppe in den Belangen Brand- und Katastrophenschutz sowie Allgemeine Hilfe unterstützt. Darüber hinaus fördert er die Kameradschaft zwischen den Mitgliedern und kümmert sich um deren soziale Belange. Schließlich fördert er das aktive Ortsleben in Sonnenberg indem er an Veranstaltungen teilnimmt und selbst durchführt.

Neben einer Reihe von Veranstaltungen für die Vereinsmitglieder organisiert der der Förderverein zwei große Sonnenberger Feste:

  • Im Juni zur Sommersonnenwende ist es das mittlerweile schon legendäre Sonnenwendfeuer auf der Segelfliegerwiese im Bereich „Am Birnbaum“. Über mehrere Tage hinweg stapeln die Vereinsmitglieder einen Holzstoß auf, der nach nordischem Brauch in der Nacht der Sommersonnenwende abgebrannt wird und damit die kürzeste Nacht des Jahres quasi zum Tag macht. Neben einem reichhaltigen Angebot von Speisen und Getränken lockt insbesondere eine malerische Kulisse: Von der Segelfliegeriese aus haben die Gäste einen herrlichen Blick über die Landeshauptstadt.
  • Im August findet vor dem Feuerwehrhaus am Hofgartenplatz der Tag der Feuerwehr statt. Während der Veranstaltung erfolgt die Bewirtschaftung und die Ausrichtung des Programms ebenfalls durch die Mitglieder des Vereins.