Bautrupp macht Stimmung – Mitglieder und Freunde des Fördervereins auf der Fastnachtssitzung der „Käuzcher“

Kostümsitzung Käuzcher 26.02.11So viele waren es noch nie: 28 Mitglieder und Freunde des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg besuchten die diesjährige Kostümsitzung des Sonnenberger Fastnachtsvereins „Die Sonnenberger Käuzcher 1863 e. V.“. Verkleidet als Bautrupp sorgten die Frauen und Männer eindeutig für die beste Stimmung im Saal. Egal ob Büttenrede, Showtanz oder Männerballet: Stets standen die Bauarbeiter zum applaudieren und bejubeln der Akteure, mit dem eindringlichen Klopfen der Zollstöcke wurden regelmäßig neue Stimmungskanonen heraufbeschworen. Und auch die meisten „Au-au-au-au, Ui-ui-ui-ui“-Rufe hatten Ihren Ursprung in den Reihen des lustigen Bautrupps. Die mit Bauhelmen und blauen Latzhosen gut erkennbaren Gesellen trafen sich im Anschluss an die Sitzung dann auch in der Sektbar wieder, um singend und tanzend den gelungen Abend zu feiern. Für die meisten der Bauarbeiten hieß es dann auch erst spät in der Nacht „Feierabend!“.

Kostümsitzung Käuzcher 26.02.11Mit dem Besuch der Kostümsitzung unterstützt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg ganz bewusst den befreundeten Fastnachtsverein und die Tradition des Fastnachtfeierns in Sonnenberg. Darüber hinaus unterstützten die Mitglieder des Feuerwehrfördervereins “Die Käuzcher“ bei der Bewirtschaftung im Rahmen des „Närrischen Wadenkontests“ am 19.02., einem Wettbewerb verschiedener Männerballett-Gruppen. Umgekehrt halfen die Vereinsmitglieder der “Käuzcher” im vergangenen Jahr bei Sonnenwendfeuer und Kerb wieder am Grill und der Fritteuse.

Kommentar verfassen