Rauchentwicklung an B455 nur gewollter Abbrand

Einsatz: 08/2014
19. April 2013 – 08:49 bis 09:00 Uhr
B455 zw. Bierstadt & Rambach

Eine Rauchentwicklung seitlich der B455 in Höhe des Wasserturms zwischen Bierstadt und Rambach wurde der Feuerwehr am Samstagmorgen gemeldet. Daraufhin wurden die Freiwilligen Feuerwehren Sonnenberg und Rambach zusammen mit dem Basis-Löschfahrzeug der Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr alarmiert.

Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen gewollten Abbrand handelte. Das Sonnenberger TLF 8/18 konnte daraufhin die Anfahrt abbrechen – das LF 8/6 musste nicht mehr ausrücken.

FF-Sonnenberg: 11 Einsatzkräfte mit LF 8/6 und TLF 8/18
FF-Rambach: TSF-W
BF Wiesbaden: Basis-LF FW3
Sonstige Kräfte: —

Kommentar verfassen