Brennender Holzstapel oberhalb der Bahnholzstraße

Einsatz in der Nacht zum Mittwoch: Gegen 00:45 Uhr wurden wir zu einem Feuerschein oberhalb der Bahnholzstraße alarmiert. Unser Löschfahrzeug fand nach kurzer Erkundung einen brennenden Holzstapel. Mit dem Schnellangriff und einem C-Rohr konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Mit unserem Tanklöschfahrzeug und dem TSF-W der FF-Rambach konnte die Wasserversorgung sichergestellt werden.

Nach dem Tausch der Atemschutzgeräte und Schläuche auf der Feuerwache 2 war der Einsatz für uns gegen 03:30 Uhr beendet.

Kommentar verfassen