Gemeinsame Einsatzübungen mit FF-Rambach

In unserem Übungsdienst am Montagabend stand eine gemeinsame Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr Rambach auf dem Programm. Bei zwei Übungen in einem leerstehenden Haus in der Eppsteiner Straße in Rambach wurde das gemeinsame Vorgehen bei einem Brandeinsatz nach einer eigens entwickelten Standart-Einsatz-Regel beübt.

Dabei stand die Zusammenarbeit bei einem gemeinsamen Einsatz im Vordergrund. In den zwei Übungen war einmal die FF-Sonnenberg, einmal die FF-Rambach zuerst vor Ort und leitete erste Maßnahmen ein. Die dazukommende FF übernahm dann rückwärtige Aufgaben, wie die Löschwasserversorgung und die Bereitstellung von Atemschutztrupps.

Kommentar verfassen