Küchenbrand in der Sooderstraße verhindert

Einsatz: 52/2016
19. Dezember 2016 – 14:56 bis 16:37 Uhr
Sooderstraße

Zu einem gemeldeten Küchenbrand in der Sooderstraße wurden wir heute kurz vor 15 Uhr alarmiert. Unser Jugendfeuerwehrwart, der in der Nachbarschaft wohnt, konnte vor der Fahrt zum Feuerwehrhaus zusammen mit einem weiteren Nachbar den brennenden Topf mit dem Deckel schnell löschen. So musste der Bereich lediglich nochmal überprüft und entraucht werden.

Drei Personen wurden vom Rettungsdienst untersucht.

Kommentar verfassen