42 Jahre Jugendfeuerwehr und 10 Jahre Kindergruppe mit Geburtstagsparty am Feuerwehrhaus.

Die Presse hat mit dem Artikel „Es muss etwas passieren“ und dem zugehörigen Kommentar „Willkür“ im Wiesbadener Kurier am vergangenen Freitag, den 05.08.2022, ein Thema aufgegriffen, das den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg bedroht.

Nach 2 Jahren Zwangspause: Sonnenberger Sonnenwendfeuer durchleuchtet wieder die kürzeste Nacht des Jahres…

Das letzte Märzwochenende hatte bei den Ehrenamtlichen Sonnenberger Floriansjüngern viel mit Feuerwehr zu tun…

Wir schreiben das Jahr 2011. Maximilian Abel, damals stellvertretender Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg, und seine Kameraden Oliver Schneider sowie Pia Johannbroer gründen die Kindergruppe der Feuerwehr Sonnenberg…

Feuerwehr Sonnenberg lässt mit historischem Tag die Geschichte lebendig werden…

Erfreuliche Neuigkeiten konnten die beiden Jugendwarte Niklas Kusch und Thorsten Hubl den Jugendlichen der Jugendfeuerwehrwartin Sonnenberg gleich nach den Ferien überbringen…

Am 28. August und damit auf den Tag genau 125 Jahre nach der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Sonnenberg, standen die Feuerwehrfrauen und -männer aus Sonnenberg im Lichte der Öffentlichkeit…

Der EDEKA Nolte Getränkemarkt am Sonnenberger Hofgartenplatz macht seit heute besonders prickelnd auf das 125jährige Jubiläum der Feuerwehr Sonnenberg aufmerksam…

Nachdem das traditionelle Sonnenwendfeuer der Feuerwehr Sonnenberg Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, hat sich die Sonnenberger Jugendfeuerwehr einen Beitrag zum Jubiläum ausgedacht…