Erwartungsgemäß war der Jahreswechsel für die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes arbeitsreicher als andere Tage.In der Zeit vom Silvestermorgen 7 Uhr bis zum Neujahresmorgen 7 Uhr mussten insgesamt über 50 Feuerwehreinsätze abgearbeitet werden, der Rettungsdienst war 224 Mal im Einsatz.Aufgrund des erwarteten hohen Einsatzaufkommens wurde die Personalstärke in der Leitstelle für die Nachtstunden, Read More

Nach einer Feuermeldung in einem amerikanischen Hotel waren mehrere Einheiten der Feuerwehr und des Rettungsdienstes im Bereich des Wiesbadener Hainerberges im Einsatz. Vor Ort wurde das Hotel ausgiebig erkundet. Da vor Ort mehrere Menschen über leichte Atemwegsreizungen klagten, wurde das Gebäude geräumt und die Personen betreut. Aufgrund der hohen Auslastung des Hotels wurden viele Einheiten, Read More

Eine kilometerlange Ölspur, die sich vom Erbsenacker in Naurod bis zur Berliner Straße zog, beschäftigte die Feuerwehr am Sonntag Nachmittag und in den frühen Abendstunden.

Die Feuerwehr Wiesbaden wurde am Donnerstag den 19.09.2019 um 16:49 zu einem Feuer auf einem Balkon in die Honeggerstraße alarmiert. Aufgrund der Anzahl der Anruf wurden umgehend die Feuerwachen 1 und 3 zum Einsatzort entsandt. Bereits auf der Anfahrt konnten die alarmierten Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung aus dem Bereich des „Eigenheim“ wahrnehmen.

Am heutigen Mittag kam es zu einer kurzeitigen Vollsperrung der Danziger Straße in Sonnenberg, verursacht durch einen Küchenrand in einem Mehrfamilienhaus. Alarmiert waren die Berufsfeuerwehr mit Einsatzleitdienst der Feuerwache 1, dem Löschzug Feuerwache 3, ein Löschfahrzeug der Feuerwache 1, einem Rettungswagen, sowie die Freiwillige Feuerwehr Sonnenberg.

Am frühen Mittwochmorgen wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr in Biebrich nach einem Schaden an einer Ammoniak Kühlanlage tätig.

Über den Notruf wurde eine starke Rauchentwicklung im Bereich Kleingartenverein Langgewann gemeldet. Nach Eingang des Notrufs wurde umgehend der Löschzug der Feuerwache 2, die Freiwilligen Feuerwehren Delkenheim und Erbenheim zur gemeldeten Rauchentwicklung entsendet. Die Freiwillige Feuerwehr Kostheim war noch in einem parallel laufenden Einsatz gebunden. Vor Ort konnte ein ausgedehnter Flächenbrand auf landwirtschaftlicher Fläche, Read More

Am Abend der Walpurigsnacht wurde die Feuerwehr Wiesbaden zu einem Feuer im Wald am Sonnenberger Steinbruch gerufen.

Bei Sondierungsarbeiten für das neue Wohngebiet „Bierstadt-Nord“, das am Bierstadter Ortsrand nördlich der Siedlung Wolfsfeld entsteht, wurde am Mittwoch auf dem 15,2 Hektar großem Plangebiet eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Entschärfung wurde am Donnerstagabend durchgeführt. Hierzu war eine große Evakuierung im Radius von 700 Metern notwendig. Fast 3.000 Bewohner in der Sperrzone mussten ihre Wohnungen, Read More

Am Abend geriet im Bereich Idsteiner Straße eine Gartenhütte in Brand und das Feuer griff auf benachbarte Nadelbäume über. Es entstand eine große Flammenfront, die weithin zu sehen war.