Am vergangenen Samstag gaben sich unsere stellvertretender Wehrführer Maximilian Abel und seine zukünftige Frau Martina das Ja-Wort. Nach der standesamtlichen Trauung am Vortag fand die Hochzeit in der Christopheruskirche in Schierstein statt.

Einige der Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren Wiesbadens waren schon über ein Vierteljahrhundert alt. Jetzt wurde ein gewaltiger Schub in Richtung Erneuerung des Fahrzeugparks getan.

Acht neue Wagen wurden von Oberbürgermeister Helmut Müller an die Einsatzabteilungen der Wehren aus Auringen, Dotzheim, Frauenstein, Kastel, Medenbach, Sonnenberg und Nordenstadt übergeben. Ein weiteres Auto wird im „Fahrzeugpool“ wechselnder Nutzung zur Verfügung stehen.

Am Mittwoch wurden auf dem Schlossplatz acht neue Einsatzfahrzeuge an die Freiwilligen Feuerwehren der Landeshauptstadt Wiesbaden übergeben. Oberbürgermeister und Feuerwehrdezernent Helmut Müller und Amtsleiter der Feuerwehr Harald Hagen übergaben vier Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF), zwei Tragkraft- spritzenfahrzeuge mit Wasser (TSF-W) und zwei Gerätewagen Logistik (GW-L).

In der gemeinsamen Jahreshauptversammlung des Vereins „Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg 1896“ und der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Sonnenberg (als Teil der öffentlichen Einrichtung Feuerwehr Wiesbaden) wurde am vergangenen Freitag, den 22.02.2008, Bilanz über ein erfolgreiches Jahr 2007 gezogen. In seinem Bericht ließ Wehrführer und Vorsitzender Peter Kusch die wesentlichen Ereignisse des Jahres Revue passieren. Insgesamt wurden im, Read More